Gerstengrassaft wie Schokolade selbstgemacht zum gesunden Frühstück

Weizengras, ein Süßgras, das belebt

Weizengras ist ein Süßgras, welches die gegenteilige Wirkung von Gerstengras hat. Bio Weizengras regt den Nervus sympathicus an und mobilisiert die Adrenalinausschüttung. Es verleiht Energie, macht fit und kann Kaffee als "Muntermacher" ersetzen. Erfahrungen haben gezeigt, dass Weizengras das Mittel ist für ruhige eher introvertierte Menschen. Ihnen verleiht Weizengras den "Kick", um besser aus sich herauszukommen. Weizengras soll die Willenskraft stärken und ebenso wie Gerstengras, positiv bei Haarausfall wirken. Im Vergleich zu Gerstengras enthält Weizengras weniger Inhaltstoffe als Gerstengras, u.a. fehlt die sogenannte Superoxyddismutase, die auch in Chlorella-Algen enthalten ist. Dadurch entfällt der stark stimmulierenden Effekt auf das Erbgut und die damit verbundenen Schutzwirkungen, die Gerstengras aufzuweisen hat. In unserer Süßgrasmischung ist Weizengras daher in geringerer Menge enthalten, als Gerstengras. Gemeinsam sind beide ein Eckpfeiler für ein gesundes Leben.

Getreidegräser aus Weizen und Gerste als Eckpfeiler für ein gesundes Leben

of your page -->

  • gerstengras-gesund-und-schmackhaft
  • happygreens-bald-wiederda
  • happygreens
  • 14231382_1696260327364241_2733988332389950793_o
  • 14232025_1696261177364156_5452307346865278141_o
  • 14258151_1696260844030856_1591799698844326391_o
  • 14310473_1696261487364125_1174282385829461541_o
  • einklickbestellung
  • 14289918_1696261594030781_6308821725676629195_o
  • gruene-schokolade
  • welt-nutella-tag
  • gruekaeppchen
  • happygreens-glas
  • happygreens_freigestellt
  • gerstengras-wissen
  • wer-hat-foto-lizenz-fuer-die-modelsession-mit-aenderungslizenz-produktentbindung-lecker-finger
  • happygreens-duftprofil
  • gerstengras-russisch-gruen
  • happygreens-gerstengras
  • suesswarenmesse-koeln
  • happygreens-google-homeview
  • 10489760_736645593062216_5653101409654891758_n
  • happygreens-premium-gerstengraspulver-geschenkgutschein
Die Menschheit kennt seit Urzeiten die Edelgräser Weizen und Gerste. Wir verwenden ihre Samen für unser tägliches Brot. Hungersnöte und Elend waren direkt mit dem Ernteerfolg bei den Getreidebauern verbunden. Aber warum verwenden wir nicht auch die grünen Anteile dieser wertvollen Pflanzen, die so reich an Chlorophyll, Vitaminen, Mineralien und Spurenelementen sind? Wenn wir in der Menschheitsgeschichte etwas weiter zurück gehen, finden wir Überlieferungen von den Kelten, Mayas, Chinesen und Sumerern, in denen der Verzehr von Gräsern als Therapie beschrieben wird. In der Bibel wird z.B. berichtet, dass König Nebukadnezar (605-562 v. Chr.) in der Zeit seiner Verbannung sich sieben Jahre lang von Gräsern ernährte.

Kamut, der Urweizen

Weizengras hat bekannte Vorfahren. Das sogenannte "Kamut". Dies ist der ungezüchtete Weizen, den man auch in den agyptischen Pyramiden gefunden hat. Es ist der original Weizen. Weizen hat sehr viel mit denn "geistige Aufhellungen" der Ägypter zu tun. Da viele Menschen heutzutage eine Gluten und Weizenempfindlichkeit haben gegenüber aus heutigen Weizensorten gewonnenen Weizenisolaten in Weissmehlprodukten, rückt der Kamuth wieder durch zahlreiche ursprüngliche Kamut-Rezepte ins Bewusstsein. Weizen soll nicht nur spirituell eher aufhellend wirken, sondern auch schon die Etymologie von "Weizen" passt gut zu "aufhellend" und "Weiss". Früher sah Weizen auf den Feldern übrigens auch weiss-silber aus.

Weizengras anbauen

Immer mehr Menschen wollen Weizengras selbst anbauen. Beachten sollte man hierbei folgendes. Wenn man Weizengras vom Feld erntet, hat man mehr Nöhrstoffe als vo der Fensterbank. Dies hat sehr viel mit dem Boden, auf dem Weizengras gezogen wird, zu tun. Manche lassen Gerstengras ja sogar auf Watte wachsen. Das was es aus dem Boden zieht, ist jedoch wichtig. Wichtig ist z.B. dass Weizengras auf einem nährstoffhaltigen Boden wächst. Weiterhin ist wichtig, dass eine Aufzucht von Weizengras auf der Fensterbank keineswegs zu vergleichen ist mit professionell und biologisch gewonnenen Süßgrasprodukten. Wer Weizengras selbst anbaut, dem sei empfohlen, es auf jedenfall einmal mit dem Geschmack des von uns empfohlenen Süßgraspulvers zu kombinieren. Man wird den Unterschied schmecken.

Literaturtipps zu Weizengras

Weizengras von Gisela Finke

Broschiert - 144 Seiten - Droemer Knaur
Erscheinungsdatum 1999
ISBN 3426822547

Weizengras von Gisela Finke

Natürlich heilen und gesund bleiben mit Weizengras von Klaus P. Waldmann

Broschiert - 48 Seiten - Urania, Stuttgart
Erscheinungsdatum 1998
ISBN 3332006649

Natürlich heilen und gesund bleiben mit Weizengras von Klaus P. Waldmann

ABC des Weizengrases. Heilanwendungen. von Jörg Linditsch

Broschiert - 115 Seiten - Peter Erd Verlag, München
Erscheinungsdatum Mai 1998
ISBN 3813804666

ABC des Weizengrases. Heilanwendungen. von Jörg Linditsch

Heilen mit Weizengras und Weizenkeim von Marianne J. Voelck

Broschiert - 218 Seiten - Goldmann
Erscheinungsdatum August 1998
ISBN 3442161533

Heilen mit Weizengras und Weizenkeim von Marianne J. Voelck

Natürlich heilen mit Weizengras von Marc Meintrup

Broschiert - 95 Seiten - Südwest-Verlag
Erscheinungsdatum November 1998
ISBN 3517075221

 

Natürlich heilen mit Weizengras von Marc Meintrup

Weizengras und Weizenkeim von Marianne J. Voelk

Broschiert - 95 Seiten - Mosaik Verlag, München
Erscheinungsdatum 1998
ISBN 3576111387

Weizengras und Weizenkeim von Marianne J. Voelk

Weizengras. Die Kraft im grünen Saft von Christine Wolfrum

Broschiert - 96 Seiten - Gräfe u. Unzer, München
Erscheinungsdatum 1998
ISBN 3774240728

Weizengras. Die Kraft im grünen Saft von Christine Wolfrum

Schlank, fit und gesund mit Weizengras von Ann Wigmore

Broschiert - 169 Seiten - Moderne Verlagsgesellschaft, München
Erscheinungsdatum August 1998
ISBN 3478086078

 

Schlank, fit und gesund mit Weizengras von Ann Wigmore

Weizengras, Heilung aus dem Saft von Wolf-Dieter Dägling

Broschiert - 96 Seiten - Heyne
Erscheinungsdatum 1998
ISBN 3453145747

 

Weizengras, Heilung aus dem Saft von Wolf-Dieter Dägling

Weizengras bestellen

Micronisiertes Weizengras befindet sich im Faserkomplex unseres Süßgrasprodukts Sie können Weizengras in unserem Süßgrasprodukt bestellen.s. jetzt ganz einfach bestellen.